Langhaarteckel
Von der Schwalbacher Höhe FCI
Einmal Dackel - immer Dackel

T-Wurf von der Schwalbacher Höhe

gew. 21.02.2020


Die stolzen Eltern: Jakob von Baerecizo (rechts) und Mielchen-Makeda von der Schwalbacher Höhe (unten)














Und hier die letzten Portätbilder der T-Minis mit 8 Wochen



Nun sind sie schon 8 Wochen, die kleinen T's. Sind geimpft und gechipt und die ersten haben bereits das Haus verlassen, wie immer tränenreich verabschiedet. Aber alle haben es gut getroffen und wir sind sicher, dass alle ein schönes Leben haben werden.



Inzwischen sind die kleinen T's schon 6 Wochen alt und erkunden mit Begeisterung den Garten. Bei schönstem Frühlingswetter sausen sie draußen herum, anschließend sind sie schlagkaputt.


 

Am 27.3.2020 waren die T-Minis 5 Wochen alt. Aus diesem Grund haben wir mal Einzelfotos gemacht:










20. März 2020: Die T-Minis sind heute 4 Wochen alt. Können schon vom Teller essen, laufen, raufen und spielen und können auch schon bellen und knurren.


Tag 13: Manchmal wundert man sich und man fragt sich, ob diese Haltung wirklich bequem sein kann.



13.03.2020: Heute sind sie schon drei Wochen alt. Und sie sind umgezogen vom Schlafzimmer ins große Gehege im Wohnzimmer. Es ist alles noch ein bißchen fremd, geht aber immer besser.



Tag 17: Inzwischen haben alle die Augen auf und sie schauen frech und neugierig in die Welt. Die erste Wurmkur ist auch schon erledigt.


Tag 11: Man kann teilweise schon schön die Zeichnung erkennen:



Die nachfolgenden Bilder können durch Anklicken vergrößert werden

Hier sind Einzelaufnahmen der T's mit 1 Woche: vlnr: Thekla, Trienchen, Timothy, Tristan, Titus, Tonia (die Bändchen dienen nur der Unterscheidung, haben sonst keine Bedeutung)



Die T's in ihrer ersten Woche

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte